Das Trichterspiel von oben betrachtet mit Mitspielern

Die Spielidee

Das Trichterspiel ist eine patentierte Spielidee von THEISmöbel.

Die Spielidee ist einfach und sorgt daher für Spaß von Anfang an. Bis zu 6 Spieler bringen nacheinander eine Kugel ins Spiel. Dazu wird sie - ähnlich wie beim Roulette - auf dem vertieften Trichterrand mit Schwung ins Rollen gebracht.

Die Kugel kreist zunächst auf dem Rand, fällt schließlich in den Trichter und danach in einen der 6 Auslässe, die zu einer Sammelschiene führen. Der nächste Spieler ist am Zug. Die Runde wird so lange wiederholt, bis jeder Spieler seine 6 Kugeln geworfen hat. Wer dann am meisten Kugeln in seiner Schiene hat, hat gewonnen.

Einen zusätzlichen Anreiz bietet die Vertiefung in der Mitte des Trichterbodens. Hier kann z. B. ein Sondergewinn ausgelobt werden, wenn die Kugel in die Aussparung rollt. Oder der Spieler zahlt eine Extrarunde. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Mehr über das Spiel erfahren

Das Spielgerät

Bis zu 6 Spieler gleichzeitig finden an dem Gerät aus massivem Holz Platz. Das Spielgerät benötigt keine Stromversorgung und ist sofort bespielbar. Rund um den Trichter sind die Spielstationen angeordnet - jede verfügt über eine Ablage mit 6 Holzkugeln, 2 Stellplätze für Getränkegläser und eine Sammelschiene für die Kugeln.

Der Trichter des Spielgerätes kann mit einem Deckel verschlossen werden. So verwandelt sich das Trichterspiel in einen Stehtisch.

  • Spielgerät: aus massiver Eiche
  • Maße: Durchmesser ca. 93 cm, Höhe ca. 94 cm
  • Zubehör: 40 Spielgugeln aus massivem Holz, Abdeckplatte
  • Gewicht: ca. 30 kg
Das Trichterspiel verfügt über Getränkehalter für jeden erdenklichen Sinn

Individuell verstellbarer Esstisch

Die Vorteile

Das Trichterspiel von THEIS ist ideal als Spielspaß für Gaststätten und Pubs, aber auch als besonderer Anziehungspunkt während einer Promotions-Veranstaltung oder Messe.

Das Spiel...

  • macht Spaß und fördert die Kommunikation unter und mit den Gästen
  • ist ohne lange Einweisung sofort spielbar
  • ist robust und benötigt keinen elektrischen Anschluss und keine Wartung
  • sorgt durch das haptische Erlebnis für Spielfreude
  • kann um eigene Regeln der Mitspieler oder um besondere Gewinnanreize nach Belieben erweitert werden
  • fördert den Umsatz
  • kommt bei allen Generationen gut an

Mehr über das Spiel erfahren